Logo Himmelsereignisse.info

IMPRESSUM         EMAIL-KONTAKT
© Himmelsereignisse.info 2009

ASTRONOMISCHER JAHRESWECHSEL 2008/2009

Einleitung   26.12.2008   27.12.2008   28.12.2008   29.12.2008   30.12.2008   31.12.2008   03.01.2009      06.01.2009     08.01.2009     10.01.2009      11.01.2009  

Zum Jahreswechsel 2008/2009 waren mit Merkur, Venus und Jupiter gleich 3 helle Planeten in der Abenddämmerung zu beobachten. Am 31.12.2008 kam es zu einer Doppelkonjunktion zwischen Merkur und Jupiter einerseits sowie zwischen Venus und Mond andererseits (Grafik); am 29.12.08 stand der zunehmende Mond bei Merkur und Jupiter (Grafik). Die beste Phase der Abendsichtbarkeit des Merkur schloss sich in den ersten Januartagen an. Viele wolkenarme, z.T. aber auch extrem kalte Abende sorgten ab dem 26.12.2008 für unerwartet gute Beobachtungsbedingungen. Nicht nur Mond und Planeten, sondern auch traumhafte Dämmerungsfarben, einige Iridium-Flares und nicht zuletzt das Silvester-Feuerwerk trugen zu einem abwechslungsreichen und farbenprächtigen astronomischen Jahreswechsel 2008/2009 bei. Die vorliegende Dokumentation beruht im Wesentlichen auf Postings in diversen deutschsprachigen Astronomie-Foren, insbesondere im Polarlicht-Forum des AKM.

Ergänzend präsentieren wir Ihnen auf unserem Youtube-Kanal einen zweiteiligen Film (Teil 1, 26. - 30.12.08, 6m51s, Teil 2, 31.12.08 - 11.01.09, 5m56s), der die Stimmung dieser Winterabende und -nächte ein wenig wiedergibt.


REISE- & BEOBACHTUNGSBERICHTE STARTSEITE IMPRESSUM & KONTAKT

Teleskop-Versand Astroshop.de